Weblog von Joachim Unger

In Zeiten wie diesen...

...erscheint ein Spielbericht eines 2. Wiener Liga Matches wie eine Randnotiz auf der letzten Seite des unbekanntesten Buches der Weltgeschichte.

In Zeiten wie diesen waren wir im Nachhinein froh, nur die Geschoße unserer Gegner im 15. Bezirk und nicht die Kugeln eines gesellschaftlichen Gegners im 1. abzubekommen. Und auch danach froh, unbeschadet nach Hause zu kommen.

In Zeiten wie diesen konnten wir uns noch glücklich schätzen noch ein letztes Mal unserem Lieblingssport nachgehen zu können, bevor die Hallen ein weiteres Mal für eine noch unabsehbar lange Zeit geschlossen bleiben.

In Zeiten wie diesen, war ich froh über die Spontanität so mancher Spieler und Spielerinnen (Danke Naomi, Nic und Daniel), die nach kurzfristigen Erkrankungen am Tag davor überhaupt ein antreten unserer Mannschaft ermöglichten.

Zur Randnotiz:


Holpriger Saisonstart von Team 2

Leider startet auch unser Team 2 am gestrigen Abend mit einer Niederlage in die Saison. Nach der letztwöchigen 1:7 Niederlage von URW 3, konnte Team 2 nur einen kleinen Aufwärtstrend erkennen lassen und verlor das erste Spiel der Saison gegen VRC 3 mit 2:6.

Beide Herrendoppel (HD1 Joachim/Michael und HD2 Daniel/Himanshu) wurden nach hartem Kampf leider ohne Satzgewinn zu Beginn abgegeben. Ein entscheidender Netzroller als Matchball im 1. Herrendoppel verhieß an diesem Abend schon leider nichts Gutes.


Meisterstreich Nr.3!!

Mit einem 7:1 in der Heimhalle krönte sich Team 3 gestern vorzeitig zum Sieger der 3. Wiener Liga. Eine eindrucksvolle Vorstellung gegen den direkten Konkurrenten ließ für die letzte Runde damit keine Fragen mehr offen...

Aufruf für Kurzentschlossene

Heute Abend findet um 19:45 das Spiel URW3 gegen PRA2 in der Boerhaavegasse 15 (HIB) statt. Es geht dabei um die mögliche Entscheidung des Gewinnes der 3. Wiener Liga. Lautstarkes Publikum erwünscht!!


Langer Rede...

…kurzes Spiel. URW 3 gewinnt gegen Finanz 1 auch sein nächstes Spiel klar mit 8:0.

Die weiße Weste bleibt an...

Auch nach dem gestrigen Heimspiel, passt sich URW 3 weiter den winterlichen Temperaturen an und setzt sich mit einem klaren 7:1 Sieg eiskalt wieder an die Spitze der 3. Wiener Liga.

Seiten

Subscribe to RSS – Weblog von Joachim Unger