Weblog von Thomas Wolf

URW Sommerfeier, 18. Juli - Hochseilklettergarten

Zum Saisonsabschluss geht’s dieses Jahr zum Klettern ins Gänsehäufel. Aber keine Angst, wer sich nicht in die Höhe wagen will, kann auch einfach nur zum Baden vorbeischauen.

Tragt euch bitte möglichst bald in diesem Doodle ein, ob ihr nur zum Baden, oder auch zum Klettern kommt. Das ist wichtig, damit der Klettergarten weiß wie groß unsere Gruppe ist und auch weil das Gänsehäufel diesen Sommer öfters komplett voll ist und wir deshalb die Schwimmbad-Eintrittskarten im Vorraus kaufen sollten. Für alle, die sich bis zum 15.07. am Abend im Doodle eintragen, werden wir die Badekarte im Vorverkauf kaufen. Die Kletterpark-Karte wird vorort gekauft. Wir treffen uns um 14:00 beim Haupteingang des Gänsehäufel.

Bei Schlechtwetter überlegen wir uns eine Alternative!

Viel Spaß beim Klettern & Baden, wir freuen uns auf euch,

euer Partysportreferat Max & Thomas
(english translation below)

Erinnerung: Heute Weihnachtsfeier

Nicht vergessen heute ist die Weihnachtsfeier; Don't forget, today are the christmas celebrations!

- 17:00 Eislaufen / Ice skating

- 19:00 Wirtshaus Herlitschka (im Doodle steht leider eine falsche Uhrzeit / the Doodle time is wrong!)

Euer Partysportreferat Elise & Thomas


Weihnachtsfeier (Update)

Wie bereits erwähnt geht es dieses Jahr wieder aufs Eis, allersdings mit Schlittschuhen. Wir gehen Eislaufen beim Wiener-Eislauf-Verein beim Konzerthaus! Wir treffen uns am Sa, 7.12. um ca. 17:00 beim Eislauf-Verein. Danach haben wir ab 19:00 beim Wirtshaus Herlitschka nebenan reserviert. https://doodle.com/poll/hgtd5htqyfryidi6 Bitte tragt euch noch im Doodle ein falls ihr mit zum Herlitschka kommt, damit wir die Personenanzahl der Reservierung abschätzen können. Danke


Sommerfeier am 9.6. - Beachvolleyball

Das URW Sommerfest findet am Samstag, dem 9.6. statt!

Es fängt mit Beachvolleyball um 15 Uhr an, gespielt werden kann bis 18 Uhr.

Niederlage der URW2-Invaliden

Am Dienstag traf die zweite Mannschaft ersatzgeschwächt auf den VIC Badminton Club. Auf Kapitän Fabien und die beiden Stamm-Damen Renate und Karin musste verzichtet werden.


URW2 startet mit einer weiten Reise in die neue Saison

Am Mittwochabend begab sich die 2. Mannschaft zum ersten Spiel der Saison auf die weite Reise nach Süßenbrunn. Im 1. HD konnte sich die stark aufspielende Donaustadt-Paarung gegen Fabien und Thomas durchsetzen. Max und Daniel konnten jedoch direkt auf 1:1 ausgleichen. Nachdem sich Renate und Karin im Doppel geschlagen geben mussten, gleichte Fabien im 1. HE wieder auf 2:2 aus. Durch einen Sieg im 2. HE durch Daniel konnte der URW erstmals an diesem Abend mit 3:2 in Führung gehen. Max konnte sich trotz Erkältung und Krämpfen im 3. HE in einen dritten Satz retten, zog dort allerdings den Kürzeren - 3:3. Daraufhin holte Renate den nächsten Punkt und damit auch wieder die Führung für den URW im DE zum 4:3. Damit lag es am Mixed, ob es ein Sieg oder ein Unentschieden werden sollte. Nach drei langen Sätzen, von denen zwei erst in der Verlängerung entschieden wurden, musste sich das Premieren-Mixed mit Karin und Thomas leider geschlagen geben. Damit ergibt sich ein Endstand von 4:4. Die Mannschaft ist jetzt so richtig warm gelaufen und freut sich schon auf die nächste Begegnung am Dienstag gegen den VRC.


Seiten

Subscribe to RSS – Weblog von Thomas Wolf