COVID-19 - Update 31.10.2020

Wie ihr wahrscheinlich schon wisst, werden ab Dienstag, 3.11.2020, alle Sportstätten geschlossen. D.h. am Montag gibt es für die 4 Schnellsten unter euch noch eine Möglichkeit spielen zu gehen. Außerdem findet noch ein Auswärtsspiel der 2. Mannschaft statt (toi toi!). Sobald wir über das erneute Öffnen der Sportstätten informiert werden, melden wir uns wieder bei euch! (Ergänzung: ÖBV-Statement vom 2.11.)

Wenn du am Mo spielen gehst, beachte bitte Folgendes:
- Informiere dich zu den aktuellen Richtlinien ( Siehe hier (inkl. Link rechts oben)! )!
- Der Sicherheitsabstand von 1m darf nur kurzfristig unterschritten werden.
- Vor / nach dem Spielen ist eine Desinfektion / das Waschen der Hände mit Seife Pflicht.
- Ein Kind darf nur in Begleitung einer erwachsenen Betreuungsperson spielen gehen.
- Der Mund-Nasen-Schutz ist indoor überall zu tragen, außer beim Sport selber, beim Umkleiden und beim Duschen.
- Pro Trainingsabend ist die Kenntnisnahme der Richtlinien beim Hallenwart mittels einer Unterschrift zu bestätigen. 

Aktueller Anmelde-Link: Mo, 18-19:55 Uhr, Sport und Fun - Halle 1020

lg von eurem Vorstand!


Team 1 startet erfolgreich gegen VIC!

Vergangenen Dienstag war es soweit: Team 1 startete gegen VIC mit 2 neuen Spielern und neuem Captain, meine Wenigkeit, in die neue Saison. Nicht unglücklich waren wir über die Tatsache, dass wir als Gegner das Schlusslicht der letzten Saison in der Liesinger Halle begrüßen durften. So konnten wir ohne großen Druck die Saison eröffnen.

COVID-19 Update 24.10.2020

Wenn du spielen gehen möchtest, bist du verpflichtet, dich davor per Doodle anzumelden und dich eigenständig zu den aktuell gültigen COVID-Maßnahmen zu informieren und diese einzuhaltenSiehe hier (inkl. Link rechts oben)!
Beachte besonders:
- Der Sicherheitsabstand von 1m darf nur kurzfristig unterschritten werden.

- Vor / nach dem Spielen ist eine Desinfektion / das Waschen der Hände mit Seife Pflicht.
- Die laut Doodle letzte Paarung des Abends ist für den Netzabbau verantwortlich.
- Ein Kind darf nur in Begleitung einer erwachsenen Betreuungsperson spielen gehen.
- Training und freies Spielen darf nur innerhalb von Gruppen zu max. 6 Personen stattfinden (+ Trainer*in). Parallele Gruppen ohne Durchmischung und mit Abstand zueinander sind weiterhin möglich.
- Der Mund-Nasen-Schutz ist indoor überall zu tragen, außer beim Sport selber, beim Umkleiden und beim Duschen.
- Pro Trainingsabend ist die Kenntnisnahme der Richtlinien beim Hallenwart mittels einer Unterschrift zu bestätigen. 
Aktuelle Anmelde-Links:

Di, 27.10., 18:30-20:25, Liesing (Gruppe A
Di, 27.10., 20:30-22:25, Liesing (Gruppe B)
Di, 27.10., 20:00-22:25, Liesing (Gruppe C = Liga-Training)
Do, 29.10., 18:00-19:55, Lieblgasse (Gruppe A)
Fr, 30.10., 20:30-22:25, Liesing (Gruppe A Gruppe B = Basis-Training)
Bitte vergiss nicht, deinen Namen wieder zu löschen, solltest du doch verhindert sein oder dich krank fühlen!


Österr. Meisterschaften der Senioren

Alle Turnierspieler*innen mit Jahrgang 1984 oder älter können an den Österr. Meisterschaften in Weiz teilnehmen! Wer mitspielen möchte, bitte bis Ende nächster Woche bei Daniel melden. Infos: https://obv.tournamentsoftware.com/sport/tournament?id=E7D17E1C-9825-4520-97C2-C28934CCCBB5


Neues Spiel, neues Glück…

Neue Team-Chefin! Team 3 spielte die erste Begegnung zur MMS im Tennis Point Vienna gegen die Mannschaft des Freizeit- und Sportvereins Erste Bank. Pünktliches Erscheinen alle Spieler (Roland, Qi, Boni und Nic) und Spielerinnen (Vier Damen! Atin, Melanie, Reka und Dayna) war selbstverständlich, ebenso wie das erstmalige und hervorragende Coaching durch die neue Team-Chefin: Atin! Bestens gemacht! Fehlerlose Aufstellung! Danke Atin!!! Leider konnte nur Dayna einen ungefärdeten Sieg in der gewöhnungsbedürftigen Halle (einzigartige Dachschrägen…) nach Hause spielen, das Damen-Doppel, die beiden Herren-Doppel, wie auch das gemischte Doppel schafften es jeweils in den dritten Satz… Aber es sollte diesmal nicht sein…Nach getaner Arbeit wurde noch dem einen oder anderen Herren am nach Hause Weg nachgestellt, davon ist glücklicherweise nichts nachzulesen im: Spielbericht vom 1:7…
 

Holpriger Saisonstart von Team 2

Leider startet auch unser Team 2 am gestrigen Abend mit einer Niederlage in die Saison. Nach der letztwöchigen 1:7 Niederlage von URW 3, konnte Team 2 nur einen kleinen Aufwärtstrend erkennen lassen und verlor das erste Spiel der Saison gegen VRC 3 mit 2:6.

Beide Herrendoppel (HD1 Joachim/Michael und HD2 Daniel/Himanshu) wurden nach hartem Kampf leider ohne Satzgewinn zu Beginn abgegeben. Ein entscheidender Netzroller als Matchball im 1. Herrendoppel verhieß an diesem Abend schon leider nichts Gutes.

Seiten

Subscribe to UNION ROT-WEISS Badminton Wien RSS