Training + Kurse

Badminton ist im Unterschied zu Federball eine den ganzen Körper fordernde und taktisch anspruchsvolle Sportart. Austrainierte Badminton-SportlerInnen verfügen über eine ausgezeichnete Koordinationsfähigkeit, hervorragende allgemeine Fitness, Reaktionsschnelligkeit und gewinnen ihre Spiele nicht allein durch Schlagkraft, sondern auch mit feinem Gefühl beim Spiel am Netz. Neben dem Spaß am Spiel sollen die TeilnehmerInnen bei uns von einem Training am letzten Stand der Technik profitieren und so gut vorbereitet werden, dass sie nach den Grundkursen auch in der Lage sind, in einer Mannschaft zu spielen und an Turnieren teilzunehmen.

Wer einfach nur sporadisch mit Freunden spielen gehen möchte, kann in diversen Hallen in Wien stundenweise Felder mieten: Badminton-Center in Wien

Aktuelle Trainingstermine siehe Blogeinträge auf der Startseite oder Terminkalender bzw. Spalte: URW Termine. Bei ausreichendender Zahl an Interessenten werden Einführungskurse für neue Mitglieder organisiert.